NAW - Netzwerk Achtsame Wirtschaftnaw-logo

Informationen: 
www.achtsame-wirtschaft.de


 

NAW-Regionalgruppe Wien

naw-regiogruppe

Dienstag 21. Juni 2016

Ort: Shambhala Zentrum, 1070 Wien Stiftgasse
Zeit: 18 bis ca 20:30 Uhr

Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

"Mindful Co-Working" im Yoga7

mcow wienMittwoch 22. Juni 2016

9 Uhr bis ca. 14:30 Uhr
Wir meditieren, arbeiten selbständig an unseren Themen und tauschen uns dazu aus.

ungefährer Ablauf:
9 Uhr  Tee trinken, Austausch
9:15 Uhr Meditation im Sitzen und Gehen
10 Uhr Arbeiten (jedeR an den eigenen Themen)
12 Uhr Austausch
12:15 Uhr Meditation im Sitzen
13 Uhr  Achtsames Mittagessen, Austausch

Für Geübte in Meditation und Achtsamkeitspraxis. Spenden werden dankend angenommen. Persönliche Anmeldung erforderlich, da die Zahl der TeilnehmerInnen begrenzt ist.


Frühere Termine und Themen

 

Seminar mit Dr. Kai Romhardt  im Yoga7Kai Romhardt

03.- 04.10.2015  Achtsamer Umgang mit Wissen im Wirtschafts-und Arbeitsalltag:
Wie der Buddhismus uns hilft, unser Denken, Lernen und Wissen heilsam auszurichten

Veranstaltungsflyer mit allen Informationen.


 

Achtsamkeit in Organisationen (Markus Plischke)

Dienstag 19. Mai 2015, 18h

Achtsamkeit und Meditation hat in unterschiedlichsten Formen Einzug in die Wirtschaft gefunden.
Aber was genau ist gemeint, wenn man in diesem Zusammenhang von einer „achtsamen Organisation“ spricht? Ist eine Organisation achtsam, nur weil z.B. ihre Führungskräfte und Mitarbeiter meditieren, um besser mit Stress umzugehen? Oder wird in diesem Fall nur die Praxis „missbraucht“, um den Status Quo zu rechtfertigen und zu erhalten?
Im Rahmen des Regionalabends wollen wir den letzten Stand der Diskussion und Forschung der Fachgruppe „Achtsame Organisation“ des NAW teilen und den Begriff der „achtsamen Organisation“ und seine Bedeutung für den beruflichen Alltag gemeinsam erkunden.

Ort: Shambhala Zentrum Stiftgasse 15-17, 1070 Wien.

Mehr Informationen: NAW Achtsamkeit und Innovation


 

7. April.2015: Achtsamkeit und Ernährung (Dr. Ulli Pastner)

 

27. Jan 2015: Achtsamkeit und Innovation (Stefan Faatz)

11. Nov. 2014: Achtsamkeit und Freude (Erika Erber)

10. Juni 2014: Achtsamkeit in der Bildung (Heinz Vettermann)

21. Jan. 2014,  Impulsabend zum Thema Achtsame Werbung:
Wie gelingt ethisch sinnvolle Werbung? Wie ist es möglich achtsam damit umzugehen?

26. Nov. 2013 Thema: Achtsame Kommunikation (Sabine Putze)

17.09. 2013 Thema: Achtsamkeit im Buddhismus (Erika Erber)
„Achtsamkeit“ ist heute in aller Munde - doch was ist eigentlich genau damit gemeint?
Im Buddhismus  ist „Achtsamkeit“ Teil eines umfassenden Systems von praktischen Übungen und Lehrinhalten, die zu den ältesten Lehren des Buddha gehören. Wir beschäftigen uns mit den Grundlagen der Achtsamkeit in den frühbuddhistischen Sutras und der zeitgemäßen Auslegung als „die Kunst des Achtsamen Lebens“ bei Thich Nhat Hanh.


Mag. Erika Erber

Vortrag 4. April 2013 "Achtsamkeit: eine buddhistische Antwort auf die Herausforderungen unserer Zeit"
im Rahmen des Jubiläumssymposium "Verantwortung leben" der Österreichischen Buddhistischen Religionsgesellschaft

 

Vortrag am 21. Juni 2012 an der Wirtschaftsuniversität Wien
"Netzwerk Achtsame Wirtschaft" innerhalb der Vortragsreihe "Methoden der inneren Entwicklung"
VeranstalterIn: Gemeinwohlökonomie Wien, youtube


NAW - Netzwerk Achtsame Wirtschaft

Derzeit keine Veranstaltungen.


 

Specials - Spezielle Angebote

20 Dezember 2016 19:00 - 20:30





29 Dezember 2016 19:00 - 20:15





08 März 2017 09:00 - 14:30






 

 

 

Yoga7 Gruppe im seitstuetz

Yoga7 gruppe sitzhaltungen yl3

Yoga7 Zen-Steine-Meditation

Yoga7 Philosoph Arbeitskreis

Buch "Achtsamkeit und Intersein" von Erika Erber

Yoga7
Mag. Erika Erber

Burggasse 74, 1070 Wien

Newsletter